Wintersport-Verein Coeln 1907 e.V.
Wintersport-Verein Coeln 1907: Kontakt

Anschrift


Wintersport-Verein Köln e.V.


Geschäftsstelle

Michael Baedorf
Uracher Str. 8
50739 Köln

Tel.: 0221 - 5501989
e-mail: info@wsv-koeln.de
Wintersport-Verein Coeln 1907:

Video



Center TV










Wintersport-Verein Coeln 1907: Aktivitäten

Aktivitäten


Skibasar:

Quelle WSV-Köln Jedes Jahr organisieren wir bei Kaffee und Kuchen, Glühwein und Bockwurst einem Skibasar im Sportzentrum Köln Weiden, auf dem gebrauchte Skisachen ver- und gekauft werden können. Angefangen von Alpinski, Carver, Snowboards und Langlaufskiern,über Skischuhe und Bekleidung können Sie bei uns Ihre guten gebrauchten Artikel abgeben. Unsere sachkundigen Helfer stehen Ihnen beratend zur Seite. Ein Besuch lohnt sich. mehr...


Ski Alpin:

Viele unserer Mitglieder sind auch Fans des alpinen Skisports und fahren regelmäßig in die Alpen. In den vergangenen Jahren haben wir gemeinsame Urlaube im Allgäu und in Tirol verbracht. Unsere letzten Fahrten führten uns im März 2002 nach Rohrmoos bei Schladming/Österreich, in den Osterferien 2004 nach Les trois vallees / Frankreich, und 2005 nach Rasen in Südtirol. Im Jubiläumsjahr 2007 fuhren wir nach Ellmau (Tirol), in den Kitzbühler Alpen. 2008 ging es wieder nach Frankreich. Im schönen Ort St. Martin hat der WSV Köln die Trois Vallees auf den Skiern erkundet.


Reisen:

Als Mitglied des WSV Köln sind wir automatisch Mitglied des Städte-Partnerschaftsclub e.V. Köln. Dieser unternimmt interessante Reisen z.B. zum europäischen Parlament nach Strassburg, zur Meyer-Werft nach Emden, nach Masuren oder nach Berlin. Einige unserer Mitglieder betätigen sich als Übungsleiter im Landessportbund, der Skifahrten in den Bayerischen Wald, Schwarzwald und Norwegen durchführt. Hieran kann jeder teilnehmen.


Hollerather Geländesprint:

Quelle WSV-Köln Im Herbst richten wir wieder den traditionellen Hollerather Geländesprint aus. Auf einer anspruchsvollen Strecke Bergauf und -ab laufen 2er Mannschaften die Strecke in Form eines Sprints ab. Der Kick an diesem Lauf ist das November Wetter: Kälte, Regen, Schnee und andere Kapriolen. Doch diese machen diesen Sprint zu einem echten Erlebniss. Die Siegerehrung findet anschliessend in der warmen Skihütte statt. mehr...


Fussgänger- Ralley:

Im Spätsommer veranstaltet der Verein eine Fußgänger-Rallye, die sich steigender Beliebtheit erfreut. Die Fragen sind nicht trivial und Millionär wird man bei uns auch nicht, aber Spaß haben und Dazulernen sind unser Ziel. mehr...


F(f)este feiern:

Gesellschaftlicher Höhepunkt unseres Vereinslebens ist das Sommerfest auf der Vereinshütte in Hollerath. An 3-4 Wochenenden im Sommer steht die Hütte den Vereinsmitgliedern und Freunden für gemeinsame (Sport)-Aktivitäten zur Verfügung. Besonders beliebt (?) sind die Arbeitswochenenden mit freier Kost und Logis. Sie dienen der Instandhaltung und Verschönerung der Hütte. Siehe Termine. Ansonsten kann die Hütte - sofern keine Vermietung vorliegt - jederzeit von den Vereinsmitgliedern und ihren Freunden besucht werden. mehr...


Ausflüge:

In die Eifeler Umgebung: Hollerath ist idealer Ausgangspunkt für Touren im deutsch- belgischen Grenzgebiet. Besonders lohnend ist ein Besuch des Erzbergwerks Rescheid, der Ritterspiele auf Burg Satzvey und Wanderungen durch die Moorlandschaft Hohes Venn. Auch in und um Hellenthal gibt es viele Attraktionen und lohnende Ausflugsziele.


Skilanglauf:

Quelle WSV-Köln Das Augenmerk liegt im Winter auf dem Skilanglauf. Es werden Wettkämpfe von verschiedenen Mitgliedern auf Bezirksebene, Ebene des Westdeutschen Skiverbandes, Ebene des Deutschen Skiverbandes und der Senioren Masters World Cup mit Erfolg und Begeisterung bestritten. Wenn der erste Schnee in Hollerath liegt, dauert es nicht lange bis sich die Vereinsmitglieder aufmachen, um die Langlaufskier auszuführen.


Skiwanderungen:

Auch wenn die Winter in den letzten Jahren wärmer geworden sind, erleben wir immer noch schöne Schneetage in der Eifel mit phantastisch gespurten Loipen und Skating-Strecken. Man muß allerdings spontan und flexibel sein.


Radfahren:

Ausgewählte Routen mit dem Rennrad, MTB oder Touren Rad nach Belgien, durch die Eifel usw.
mehr...


Rollski laufen:

Sommer Training und Koordination für die Wettkampf Saison im Winter.


Krafttraining:

Muskulaturerhaltung und Aufbau unter Anleitung.


Familien Sport:

Die Loipen, die unmittelbar an der Hütte beginnen, sind auch für Anfänger gut geeignet. Der Rodelhang ist genauso wie der Skilift nur einen Schneeballwurf weit entfernt.
Wintersport-Verein Coeln 1907: Links

Links



Städte-Partnerschafts-Club:


SV-Weiden:


Köln:


Gemeinde Hellenthal:


Weitere Links
Impressum

© 2017
Wintersport-Verein Köln e.V. Änderungen / Irrtümer vorbehalten